ThinPrint Engine

Citrix-Drucken mit ThinPrint: Intelligente Technologie für Ihr Netzwerk

Insbesondere in virtuellen Desktop-Umgebungen bleibt reibungsloses Drucken eine große Herausforderung. Erfahren Sie, wie Sie mit ThinPrint reibungsloses Citrix-Drucken in Ihrer Systemumgebung sicherstellen.

Kleine Software – große Wirkung: Xerox AltaLink und VersaLink jetzt mit ThinPrint Client

Kleine Software – große Wirkung: Xerox AltaLink und VersaLink jetzt mit ThinPrint Client

Im Januar 2019 wurde es offiziell: Die Enterprise-Drucker der Xerox VersaLink®- und Xerox AltaLink®-Familie unterstützen die ThinPrint-Software. Die Redaktion des ThinPrint Blogs sprach mit dem zuständigen Technical Director Business Development Printer Manufacturers Bernd Hausmann über diese wichtige OEM-Partnerschaft.

10ZiG and ThinPrint Hub

10ZiG und ThinPrint schließen Technologiepartnerschaft

10ZiG und ThinPrint sind OEM-Partner. In die 10ZiG Thin Clients wurde ein ThinPrint Client für eine schnelle, performante Druckausgabe integriert. Die Zero Clients können im Zusammenspiel mit dem ThinPrint Hub ebenfalls plug & play sicher und schnell drucken, selbst bei Einsatz eines Druckservers.

Drucken in Banken und Versicherungen

Drucken in Banken und Versicherungen – die Herausforderungen

Was haben Banken und Versicherungen gemeinsam, wenn es um das Drucken geht? Richtig! Beim Drucken in Banken und Versicherungen geht es häufig um große Unternehmen mit vielen Mitarbeitern, viele verteilte Standorte, zentrale Strukturen und sicherlich mobile Kollegen in verschiedenen Lokationen oder vor Ort beim Kunden.

win 32 apps to Windows devices

Einfache Bereitstellung von Win32-Anwendungen mit XenMobile auf Windows 10-Geräten

XenMobile 10.7.3 kommt mit vielen neuen Funktionen. Vor allem können Sie Win32-Anwendungen wie den ThinPrint Client auf verwaltete Windows 10-Geräte verteilen. Eine große Hilfe für jeden Admin! Zusammen mit einer einheitlichen Endgeräte-Management-Lösung ermöglicht ThinPrint auch mobiles Drucken.

Hochverfügbarkeit und Ausfallsicherheit beim Drucken

Spätestens mit Wegfall der Druckserver-Cluster-Funktion seit Windows Server 2012 ist Hochverfügbarkeit beim Drucken ein sicherheitsrelevantes Thema, dem sich Unternehmen stellen müssen. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie ThinPrint für Hochverfügbarkeit und Resilienz beim Drucken sorgt.

ehealth printing

VDI-Drucken: Eine Herausforderung im Gesundheitswesen

Dank VDI ist das Krankenhauspersonal nicht mehr auf einen Desktop-Zugriff angewiesen, sondern kann wichtige Patienteninformationen mit einem mobilen Gerät abrufen, ohne die Datensicherheit zu gefährden. Doch das Thema VDI-Drucken wird häufig übersehen. ThinPrint bietet hier eine geeignete Drucklösung.

CRM, ERM, ERP printing

Drucken aus ERP-, CRM- oder EMR-Systemen

Ob Drucken aus SAP, Oracle, McKesson, Cerner oder Epic: ThinPrint integriert CRM-, ERP-oder EMR-Drucken in das gleiche Drucksystem. In diesem Blogbeitrag wirft ThinPrint CPO Thorsten Hesse einen Blick auf zwei Szenarien. Zum einen auf die Integration von Backend-Drucken, wie CRM- , ERP- , CRM- oder EMR-Drucken über einen ThinPrint Printserver im Allgemeinen, zum anderen speziell mit dem VDI/Remote-App-Szenario.

mobiles Drucken

ThinPrint Mobile Print und ThinPrint Mobile Session Print: Was ist was?

ThinPrint bietet verschiedene Lösungen zum Drucken von iPhone, iPad oder Android: ThinPrint Mobile Print und ThinPrint Mobile Session Print. Welche der beiden Lösungen ist für welchen Anwendungsfall geeignet?

Migration auf Windows Server 2016- kein Sprung ins kalte Wasser

Windows Server 2016 Migration – Tipps und Tricks

Windows Server 2016 ist seit mehr als einem Jahr im Einsatz. Wenn Sie eine Migration planen, erfahren Sie hier, was Sie beachten sollten.

1 2