Tipps und Tricks

Windows 7 end of life

Windows 7 Supportende – Was Sie über Windows 7 und Windows 10 wissen müssen

2020 rückt immer näher und damit auch das Windows 7 Supportende. Obwohl noch immer weit verbreitet, müssen Unternehmen jetzt Vorbereitungen treffen, wie sie mit dem Ende von Windows 7 umgehen. Wir haben einige wichtige Punkte zusammengestellt, die Sie beachten sollten, wenn der Support von Windows 7 endet.

Remote Desktop Services in Windows Server 2019

Microsoft lagert mit Windows Virtual Desktop (WVD) immer mehr Funktionen in die Azure-Cloud aus. Dennoch sind Remote Desktop Services (RDS) weiterhin in Windows Server 2019 und On-Premises im lokalen Rechenzentrum verfügbar. Sie wurden sogar mit diversen Neuerungen ausgestattet. Wir haben die wichtigsten Features zusammengefasst und zeigen, wie auch das Remote-Desktop-Drucken gelingen kann.

Sicherheitsrisiko: Wie die Druckfunktion Passwort-Manager hackt

Eine, wenn auch selten benutze, Passwort-Manager-Funktion birgt für Unternehmen, Organisationen und Behörden ein erhebliches Risiko, inklusive meldepflichtiger DSGVO-Ereignisse.

Drucksicherheit einfach umgesetzt: So schützen Sie sich vor Datenverlust

6 Schritte, um Sicherheitsrisiken beim Drucken zu reduzieren und Datenverlust zu vermeiden

Nicht alle Unternehmen sind sich bewusst, wie riskant eine ungesicherte und schlecht verwaltete Druckinfrastruktur sein kann. Unser Blogbeitrag fasst Ergebnisse aus einer internationalen Studie zum Thema Drucksicherheit zusammen und zeigt Ihnen, wie Sie in Ihrem Unternehmen mit 6 einfachen Schritten für Sicherheit beim Drucken sorgen.

Office 365 ProPlus auf Windows Server 2019 - willkommene Neuigkeit für viele Microsoft-Kunden

Microsoft bietet Office 365 ProPlus auf Windows Server 2019 an

Microsoft hat angekündigt, dass Office 365 ProPlus jetzt doch für Windows Server 2019 verfügbar sein wird. Dies ist eine willkommene Nachricht für all jene Microsoft-Kunden, die sich mit Fristen für die Migration von Windows Server 2008 R2 und 2012 R2 konfrontiert sehen. Mehr Details dazu finden Sie in diesem Blog-Beitrag.

Citrix hat seine Produkte 2018 umbenannt

Die Umbenennung der Citrix-Produkte

Zur Neukundengewinnung hat Citrix 2018 sein Produktangebot vereinheitlicht und neue Produktnamen vergeben. Im Folgenden geben wir einen Überblick über die wichtigsten Umbenennungen und zeigen, wie ThinPrint, als langjähriger Citrix-Ready-Partner, optimales Druckmanagement für alle Citrix-Umgebungen bietet.

Das Support-Ende von Windows Server 2008/2008 R2 und was Unternehmen tun können

Am 14. Januar 2020 endet der erweiterte Support für Windows Server 2008/2008 R2. Schon jetzt sollten Unternehmen planen, ob sie auf Microsoft Azure migrieren oder auf Windows Server 2016 bzw. Windows Server 2019 wechseln wollen. Und was bedeutet das Ende des Supports für das Drucken?

Was ist DaaS?

Was ist DaaS (Desktop-as-a-Service) und was unterscheidet diese Form des virtuellen Computings von der Virtual Desktop Infrastructure (VDI)? Der wesentliche Unterschied liegt in der Art, wie die virtuellen Desktops bereitgestellt werden. Und was sind die Vor- und Nachteile von DaaS? Was Sie schon immer über DaaS wissen wollten, erfahren Sie im Beitrag.

Windows Admin Center: Windows Server Management in der Praxis

Mit dem Windows Admin Center können Administratoren Windows Server, Workstations und ganze Cluster über einen Webbrowser zentral verwalten. Im Praxisbericht erfahren Sie, wie man die Administrations-Konsole installiert, Server verbindet, Zertifikate zuweist und Erweiterungen – auch von Drittanbietern – nutzt.

Migration auf Windows Server 2016- kein Sprung ins kalte Wasser

Windows Server 2016 Migration – Tipps und Tricks

Windows Server 2016 ist seit mehr als einem Jahr im Einsatz. Wenn Sie eine Migration planen, erfahren Sie hier, was Sie beachten sollten.