ezeep Blue für ThinPrint-Kunden

On Prem, Hybrid oder Cloud? 

Sie haben die Wahl, denn wir bieten Ihnen die gesamte Bandbreite – von der reinen On-Premises-Lösung ThinPrint bis hin zur nativen Cloud-Lösung ezeep. Es gibt viele gute Gründe für beides und in vielen Fällen ergänzen sich beide Lösungsansätze.

Als ThinPrint-Kunde können Sie jetzt von ezeep profitieren

ThinPrint ist ganz klar die Lösung der Wahl für Remote-Desktop-Umgebungen – On-Premises oder bei einem Service Provider gehostet. ezeep hingegen unterstützt viele weitere Szenarien, ganz gleich, ob Drucken vom iPhone oder Android-Gerät, Automatisierung von Workflows mit Druckausgabe, einfachste Anbindung von Mac und Chromebook oder die Ausstattung von SaaS-Lösungen mit einem Drucksystem und vieles mehr.  

Als ThinPrint-Kunde können Sie jetzt von ezeep profitieren und das volle hybride Potential nutzen! 

ezeep lässt sich nicht nur als Ergänzung zu ThinPrint verwenden, sondern es werden nach und nach hybride Lösungen entstehen, so dass Ihnen das Beste aus beiden Welten zur Verfügung steht.  

Den Start macht in Kürze die Option, ThinPrint Hubs von der ezeep-Webkonsole aus zu verwalten. Alles was Sie dazu benötigen, ist ein ezeep-Account, dem Sie dann Ihre Hubs zuordnen können. Dies ist nur die erste von vielen weiteren hybriden ThinPrint/ezeep-Lösungen.  

Was Sie noch alles mit einem ezeep-Account machen können, erfahren Sie in dieser Blogreihe. 

Carsten Mickeleit
Carsten Mickeleit
Carsten Mickeleit ist Gründer und Vorstandsvorsitzender der Cortado Holding AG (vorher ThinPrint AG). Nach seinem Studium arbeitete Carsten Mickeleit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für System und Planungstheorie. 1990 rief er das Systemhaus Carano ins Leben und war hier zuständig für Vertrieb, Marketing und Technologie. 1999 gründete er die ThinPrint AG und entwickelte das Unternehmen - jetzt Cortado Holding AG – zum führenden Anbieter von softwarebasierten Druck- sowie Enterprise-Mobility-Lösungen. Carsten Mickeleit hat einen Universitätsabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Berlin mit Spezialisierung auf Finanzen und Elektronik. Carsten ist Vater von zwei mittlerweile erwachsenen Kindern und ist leidenschaftlicher Kite Surfer und Snowboarder.