ThinPrint auf der Microsoft Inspire 2019

Die Microsoft Inspire 2019 und Microsoft Ready waren in diesem Jahr ein voller Erfolg! 40.000 der besten und innovativsten Branchenteilnehmer kamen nach Las Vegas, um zu erfahren, was Microsoft für die nächsten 12 Monate plant.

axe-cellent time at Microsoft Inspire 2019!
Nicht nur „unser“ Henning hatte eine gute Zeit bei der Microsoft Inspire 2019! Hier von links nach rechts gesehen, Igel’s Jed Ayres und Jeff Kallberg, ThinPrint’s Henning Volkmer und JD Helms von CloudJumper!

Die Agenda der Microsoft Inspire 2019 war vollgepackt mit Themen vom modernen Arbeitsplatz über Daten und KI bis hin zu den Möglichkeiten, mit Microsoft und gleichgesinnten Unternehmen zusammenzuarbeiten. Aber ein Gegenstand, der uns sehr am Herzen liegt, muss noch etwas länger warten, um im Rampenlicht zu stehen: Windows Virtual Desktop bleibt noch in der öffentlichen Preview-Phase, aber Microsoft steht in den Startlöchern. Wenn Sie mit den Gerüchten der Branche vertraut sind, werden Sie wissen, dass das Kundeninteresse überwältigend ist.

Wir freuen uns sehr über das große Interesse und nutzen die Zeit, um sicherzustellen, dass unsere eigene Drucklösung ezeep for Windows Virtual Desktop umfangreiche Funktionen und Verbesserungen bietet. Als einer der WVD-Launchpartner von Microsoft bieten wir auch eine Preview unserer Lösung. Klicken Sie hier für weitere Details.

Wenn Sie keine Gelegenheit hatten, an unserem Stand auf der Microsoft Inspire 2019 vorbeizuschauen, können Sie sich in diesem Video, das live bei der Inspire gedreht wurde, von unserem Kollegen Christoph Hammer über die neuesten Innovationen auf der ezeep-Plattform informieren lassen.

Wir nahmen an vielen Breakout-Sessions teil und hatten einige tolle Gespräche an unserem Stand, aber der Höhepunkt der Woche war zweifellos ein Abend mit Axtwerfen, tollen Gesprächen, Snacks und Getränken mit vielen der WVD-Teammitglieder von Microsoft sowie unseren geschätzten Partnern CloudJumper und Igel.

Microsoft hat ein sehr spannendes Jahr vor sich, und wir haben es genossen, engere Verbindungen innerhalb des Windows-Virtual-Desktop-Ökosystems zu knüpfen. Vielen Dank an alle, die nach Las Vegas gekommen sind, um mit uns zu sprechen, mit uns zu arbeiten und mit uns zu feiern. Wir hoffen, wir sehen uns bald wieder!

Wikinger-Event auf der Microsoft Inspire 2019

Henning Volkmer
Henning Volkmer
Henning Volkmer ist Präsident und CEO der Cortado, Inc. In dieser Funktion treibt er die Umsetzung der Unternehmensstrategie als führender Innovator für Druckmanagement, Unternehmensmobilität und verbesserte Zusammenarbeit von Teams voran. Im Laufe seiner beruflichen Tätigkeiten erwarb er sich einen breiten technologischen Hintergrund und ist seit siebzehn Jahren an der Spitze der technologischen Trends. Neben verschiedenen Positionen innerhalb der Cortado-Gruppe war Henning Volkmer Teil eines Projektteams, das sich mit der Kostensenkung im Bereich Netzwerkinfrastruktur mit dem heutigen Nokia Siemens Network beschäftigte. Unter seiner Leitung hat die Marke ThinPrint ihren Vorsprung als führende Druckmanagementsoftware aus-, die Marke Cortado als innovative Business-Lösung für den Cloud Desktop aufgebaut. Der gebürtige Berliner lebt derzeit in Denver, CO und verbringt seine Freizeit mit Freunden und Familie, auf Reisen oder in Restaurants.