Citrix Summit 2018 – ein Eventbericht

Citrix Summit 2018

Citrix Summit 2018

Es waren aufregende Tage, die das ThinPrint-Team auf der Citrix Summit 2018 verbrachte.

Partner aus der ganzen Welt kamen zusammen, um sich über die neuesten Innovationen von Citrix und seine Go-to-Markt-Strategien zu informieren und das neue Führungsteam kennenzulernen.

Die Veranstaltung bestand jedoch nicht nur aus Präsentationen und Breakout-Sessions. Partner nutzten die Citrix Summit zum Netzwerken, frischten ihre Community-Beziehungen auf und trafen sich mit Anbietern aus dem Ökosystem.

Es war ein aufregendes Ereignis, aber wie Sie sicher verstehen, können wir noch nicht alle Details mitteilen. Wir freuen uns, dass das Interesse nicht nur an den neuen Citrix-Lösungen, sondern auch an den Lösungen aus dem ThinPrint-Portfolio ungebrochen groß war.

Während immer mehr Partner ihre Kunden dazu ermutigen, von lokalen Rechenzentren auf Cloud-Lösungen umzusteigen, die auf Microsoft Azure oder Amazon AWS gehostet werden, haben sie erkannt, dass Drucken nach wie vor eine der benutzerfreundlichsten Schnittstellen des digitalen Zeitalters bleibt. Das ThinPrint-Team nahm eine beispiellose Anzahl von Meetings wahr. Einem unserer Teammitglieder wurde für nächstes Jahr ein eigener Tisch in der Networking-Lounge versprochen – um zu diskutieren, wie ThinPrint

  • Druckaufträge an Kundenstandorte ausliefert – ohne Nutzung von VPN oder die virtuellen ICA-Kanäle. Dies ist besonders wichtig für alle Partner, die Citrix Netscaler Gateway für den Zugriff auf XenApp- oder XenDesktop-Arbeitsbereiche anbieten.
  • durch druckspezifische Hochverfügbarkeit für Business Continuity sorgt. Hierzu überprüft die Lösung mehr als 20 Punkte rund um das Drucksystem, um so eine zuverlässige, kostengünstige und benutzerfreundliche Lösung für den flüssigen Geschäftsablauf zu gewährleisten.
  • mobilen Benutzern ermöglicht von ihren iOS-Geräten, aus der Session heraus, mit einem Drucker in ihrer Nähe zu kommunizieren, auch wenn er sich nicht im Firmennetzwerk befindet und aber die AirPrint-Technologie von Apple verwendet.
  • Druckertreiber und Konfigurationen für Druckertreiber verwaltet werden, die direkt auf einem Mac oder PC installiert werden. ezeep Dash wird für Kunden genutzt, die ihre Workstations verwalten und bei Bedarf die lokale Druckerumleitung von Citrix nutzen möchten. Natürlich kann dies auch für eine konsistente Druckumgebung auf allen Desktops genutzt werden, wenn ein Kunde sich hartnäckig weigert, Citrix für alle Benutzer bereitzustellen.
  • Service-Providern hilft, ihr CSP-Geschäft auszubauen, Kunden zu Citrix Cloud zu bewegen und sie bei innovativen Netzwerktechnologien wie SD-WAN unterstützt.
  • die technologische Marktführerschaft im Druckbereich behauptet mit Lösungen, über die wir Sie in Kürze informieren werden.

Wir waren beeindruckt von der Offenheit des neuen Führungsteams und seiner Vision. CEO David Henschel trat auf die große Bühne, um die Transformation zu skizzieren, die Citrix 2017 durchlaufen hatte.

Mark Ferrer führte die Partnergemeinde durch die Strategien für 2018 und PJ Hough sorgte dafür, dass alle die technischen Aspekte der 2018er Lösungspalette verstanden.

Craig Stilwell und Tim Minahan begleiteten uns durch Partnerprogramme, Incentives und Marketingkampagnen.

Wir freuen uns auf 2018 mit Citrix und der Citrix-Partner-Community!

Comments are closed.